Grundsätzliche Gedanken

schulinterner Lehrplan

Muster eines schulinternen Lehrplanes NRW
Die Einordnung der Reihe in die gesamte Oberstufe NRW finden Sie hier.
Musterlehrplan NRW SII schulintern Musterlehrplan NRW SII schulintern

Detaillierte Übersicht 

Zuordnung von Inhalten, Kompetenzen und Lernprogression
Detailiierte Beschreibung des Vorhabens. Eine Übersicht, auf was es inhaltlich zu achten gilt.
   

Advance Organizer

Für Lehrende wie Lernende
Der AO kann zu Beginn der Reihe für Transparenz zu sorgen. Er benennt Vorwissen und dient dafür Neues sukzessive zu verorten und vernetzen.

Schlagworte

Alkane, Alkohole, Alkanale, Alkansäuren, Aromastoff, Einführungsphase, polare und unpolare Elektronenpaar-Bindungen, Struktur-Eigenschaftsbeziehungen, Löslichkeit, Siedetemperaturen, Gaschromatografie, GC, homologe Reihen, Nomenklatur, Oxidation der Alkohole zu Alkanalen und Alkansäuren, Oxidationszahlen

Didaktischer Kommentar

Das hier vorgestellte Unterrichtsmodul beschreibt einen möglichen Einstieg in den Chemieunterricht der Oberstufe in NRW.

Das Herzstück der Reihe ist der Ausbau vieler Fachinhalte der SI. Ausgehend von den Alkoholen werden polare und unpolare Elektronenpaar-Bindungen, Struktur-Eigenschaftsbeziehungen wie Löslichkeit oder Siedetemperaturen sowie homologe Reihen und deren Nomenklatur vertiefend betrachtet, ohne sie einfach zu wiederholen!

Die Oxidation der Alkohole im Körper sowie im Labor führt nachfolgend (s. Kurs OC 2) zu den Alkanalen und Alkansäuren. Hier wird der Begriff der Oxidationszahlen gefestigt.

Die abschließende Betrachtung der Veresterung eignet sich hervorragend zur Einführung der Reaktionsgeschwindigkeit und des chemischen Gleichgewichtes (s. Kurs OC 3) .