obligatorische Posten

Grundlegendes zu Sauerstoff, u. a. die Glimmspanprobe

Grundlegendes zu Kohlenstoffdioxid, u. a. die Kalkwasserprobe

Grundlegendes zu Stickstoff. Auf einen direkten Nachweis wird verzichtet. Aber erneut werden hier die grundegenden Techniken zum Umgang mit Chemz eingesetzt und geübt.

Der Film links kann auch bei der Verdeutlichung der Aggregatzustände im Teilchenmodell gneutzt werden.

 

Schlagworte

Freiarbeit, Luft, ChemZ einführen, Stickstoff, Sauerstoff, Kohlenstoffdioxid, Glimmspanprobe, Kalkwasserprobe

Didaktisch-methodische Hinweise

In den obligatorischen Stationen lernen die Schülerinnen und Schüler das Ab- und Umfüllen der Gase sowie die typischen Nachweisreaktionen kennen, um de Gase später unterscheiden zu können. Die Videosequenzen sind fakultativ einsetzbar.